Infotag für Geflüchtete stieß auf großes Interesse

Volles Haus beim Infotag – geflüchtete und internationale Studieninteressierte holten sich wichtige Infos zum Studienzugang in Leipzig und Umgebung.
Impressionen vom Infotag 2022

Knapp 450 Studieninteressierte aus aller Welt waren am 13. Mai 2022 beim mittlerweile 5. Infotag für geflüchtete und internationale Studieninteressierte, der in Kooperation des Studentenwerks Leipzig mit der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK) sowie der Universität Leipzig veranstaltet wurde. Ein Großteil der Besuchenden ist aus der Ukraine geflüchtet, Studierende ukrainischer Universitäten und auch zahlreiche Abiturient:innen haben sich an diversen Infoständen der teilnehmenden  Hochschulen und Initiativen aus Leipzig und Umgebung wichtige Informationen eingeholt. Es herrschte ein reger Austausch der Studieninteressierten mit den Institutionen und auch mit bereits Studierenden verschiedener Leipziger Hochschulen.

Auch die Kurzvorträge der teilnehmenden Hochschulen und des Studentenwerkes Leipzig zu ihren Angeboten sowie der Workshop von Arbeiterkind zu Stipendien zur Studienfinanzierung waren gut besucht.

Beim anschließenden Get-together hinter dem Nieper-Bau der HTWK gab es die Möglichkeit, sich bei Handpan Live-Musik, Snacks und Getränken auszutauschen und zu vernetzen.

Auch im kommenden Jahr planen wir wieder einen Infotag für internationale und geflüchtete Studieninteressierte. Wann und wo, darüber informieren wir auf all unseren Kanälen.

Bildergalerie: