Das Studentische Familienzentrum "StuFaz" ist für die (werdenden) studentischen Eltern der acht Leipziger Hochschulen in unserem Zuständigkeitsbereich eine Begegnungsstätte, ein Beratungs- und Veranstaltungsort sowie ein Anlauf- und Vernetzungspunkt. Es werden dort von unserer Sozialberatung verschiedene Informationsveranstaltungen, Workshops und Beratungen für die studentischen Eltern angeboten, deren Kind noch nicht in der Betreuung ist. Außerdem finden studentische Eltern im StuFaz einen Ort zum Spielen, Ausruhen, Treffen und Studieren. Die Kinder sollen mitgebracht werden, es wird allerdings keine Kinderbetreuung angeboten – alle Angebote sind so gestaltet, dass die Kinder dabei sein können.

Aktuelle Infos und Öffnungszeiten sind hier zu finden oder werden in der Facebookgruppe des Studentenwerkes "Studium mit Kind Leipzig" veröffentlicht.


Wer wir sind

Annett Engelmann

Sozialberaterin & Ansprechpartnerin für Studierende mit Kind
+49 1761 9659 674
sozialberatung {{ätt}} studentenwerk-leipzig {{punkt}} de

Beratung auch auf Englisch.

Jenny Wehling

Sozialberaterin & Ansprechpartnerin für Studierende mit Kind
+49 1761 9659 679
sozialberatung {{ätt}} studentenwerk-leipzig {{punkt}} de

Beratung auch auf Englisch.


Programm und Öffnungszeiten im Sommersemester 2022

Jedes Semester bieten wir in den Räumlichkeiten des StuFaz ein attraktives Programm für (werdende) studentische Eltern an. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation derzeit nicht alle Angebote zur Verfügung stehen. Sobald sich Starttermine absehen lassen, werden wir diese hier auf der Webseite veröffentlichen.

Sie möchten keine Neuigkeiten und Veranstaltungen des Studentenwerkes Leipzig zum Thema Studium mit Kind verpassen? Dann können Sie sich in unseren E-Mail-Verteiler eintragen lassen. Senden Sie hierfür gerne eine E-Mail an sozialberatung {{ätt}} studentenwerk-leipzig {{punkt}} de. Sie können sich mit einer kurzen E-Mail an die gleiche Adresse jederzeit wieder austragen lassen.

Informationen zu den einzelnen Angeboten

Gemischte Sportgruppe für Schwangere und Mamas mit Baby

Logo Techniker Krankenkasse

Der kostenfreie Kurs richtet sich an Studierende mit Baby und Schwangere. Die Inhalte sind an die Zielgruppe Schwangere und Mütter mit Baby nach der Schwangerschaft angepasst. Sie sollen die Möglichkeit bekommen, sich auch während der Schwangerschaft entsprechend sportlich zu bewegen und sich auch mit Baby Zeit für sportliche Betätigung nehmen zu können um ihrer körperliche Fitness während der Schwangerschaft weitestgehend aufrechterhalten bzw. nach der Schwangerschaft wieder zu verbessern.

Das Angebot bietet die Möglichkeit für studierende (werdende) Mamas neben dem Sport auch im Austausch miteinander und angebunden an das Hochschulleben zu bleiben.

Dieser Kurs wird in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse angeboten. 

Wann und wo? 

  • montags 10.30-11.30 Uhr
    • 29.08. Ein Mix aus Mobilisation, Kräftigung, Beweglichkeit & Dehnung für den ganzen Körper
    • 05.09. Koordination, Gleichgewicht & Stabilität
    • 12.09. Ganzkörper-Kreistraining
    • 19.09. Alltagsbewegungen & Tiefenmuskulatur
    • 26.09. Rückenstärkung & Entspannung
    • 10.10. Spezielle Rückengymnastik
  • Treffpunkt: Studentisches Familienzentrum Studentenwerk Leipzig StuFaz (Nürnberger Straße 42)

Details:

  • Max. 15 Teilnehmende.
  • Der Kurs findet draußen statt.
  • Das Angebot ist kostenfrei.
  • Mitzubringen sind eine Unterlage (Matte, Handtuch, Decke), Sportsachen (wettergerechte Kleidung), Getränke (Wasser etc.).

Anmeldungen bitte unter Angabe des Vor- und Zunamens sowie der Matrkelnummer an sozialberatung {{ätt}} studentenwerk-leipzig {{punkt}} de.

Elternsein mit Achtsamkeit & Selbstmitgefühl

Mindful Compassionate Parenting (MCP) ist ein krankenkassen-zertifiziertes Achtsamkeits- und Selbstmitgefühlstraining speziell für Eltern mit dem Ziel, Stress im Familienalltag besser zu bewältigen und achtsamer für sich selbst zu sorgen.

Mithilfe der Praxis der Achtsamkeit, des Selbstmitgefühls und der Kultivierung des Positiven werden Ressourcen gestärkt, um die Wahrnehmung und den Umgang mit Stress zu schulen und zu fördern. In angeleiteten Übungen und Meditationen werden Techniken trainiert, die eigenen automatischen (Stress-)Muster zu erkennen. Diese Selbsterfahrung wird ergänzt um die Weitergabe von Wissen über uralte automatische Reaktionsmuster unseres Elterngehirns im Stress. Die Entwicklung einer liebevollen, unterstützenden Beziehung zu sich selbst und zu den Kindern kann dadurch ebenso gestärkt werden wie auch die Fähigkeit der gesunden Abgrenzung und der Selbstfürsorge. Der Erfahrungsaustausch im Kurs mit den anderen Eltern kann dabei unterstützen und lässt gemeinsam erleben, dass auch Eltern "nur Menschen sind". Übungen für zu Hause bieten neue Perspektiven und fördern Selbstfürsorge, Mitfreude und Gelassenheit in harmonischen wie in herausfordernden Zeiten. 

Inhalte und Ziele des MCP-Kurses:

  • Entwicklung von Selbstfürsorge, Selbstakzeptanz, Selbstmitgefühl im Elternsein
  • Verbesserung der Selbstregulierung im Umgang mit schwierigen Gefühlen und Gedanken
  • Präsenz und Bindung im Familienleben
  • Wahrnehmen und bewusst umgehen mit verinnerlichten Mustern und alten Schemata in der Erziehung
  • konstruktiver Umgang mit Konflikten sowie das Reparieren von Brüchen in der Beziehung
  • Liebe und Grenzen im Familienleben
  • Vereinbarkeit von Studium und Familie verbessern

Wann und wo?

  • wöchentlich mittwochs von 10-14 Uhr:
    • 07.09. / 14.09. / 21.09. / 28.09. / 05.10.22
  • StuFaz I Nürnberger Straße 42 I 04103 Leipzig I Tel: 0176-19659674

Details:

  • Für diesen kostenfreien Präsenzkurs stehen max. 7 Plätze zur Verfügung.
  • Kursleiterin: Annett Engelmann – Sozialpädagogin / MCP-Trainerin

Kursanmeldung und Terminvereinbarung für das obligatorische Vorgespräch bitte per Mail an sozialberatung {{ätt}} studentenwerk-leipzig {{punkt}} de. Anmeldeschluss ist der 02.09.22.

Details anzeigen

Die offene Telefonsprechzeit erfolgt ohne Terminvergabe. Eine Beratung dauert maximal 20 Minuten und dient dazu, einen ersten Überblick über Ihre Anliegen zu erhalten. Nach dem kurzen ersten Gespräch können dann direkt weitere Beratungstermine vereinbart werden. Sie erreichen uns in den Telefonsprechzeiten:

  • Donnerstag 10.00-12.00 Uhr +49 1761 9659 674 Frau Engelmann 

Probieren Sie es während der telefonischen Sprechzeiten gern häufiger, denn selbst wenn die Leitungen besetzt sind, ertönt ein Freizeichen.

Details anzeigen

Für die Einzelberatung wird vorab ein persönlicher Gesprächstermin vereinbart, der in der Regel 50 Minuten dauert. Als Beratungssprache ist Englisch oder Deutsch möglich. Die Beratung kann auf folgenden Wegen stattfinden: 

  • telefonisch
  • per Videberatung über Big Blue Button
  • oder live vor Ort (je nach Infektionslage)

Eine Einzelberatung kann auf folgenden Wegen vereinbart werden: 

Details anzeigen

Wir bieten seit Juni 2021 verschiedene Online - Informationsveranstaltungen für (werdende) studentische Eltern an. In diesen werden die wichtigsten allgemeinen Informationen rund um das Thema Studieren mit Kind vermittelt, unterschiedliche Lösungswege aufgezeigt und Fragen von Student:innen und deren (auch nicht studierenden) Partner:innen beantwortet. Diese Veranstaltungen sind kostenfrei und offen für alle Studierenden der acht Leipziger Hochschulen im Zuständigkeitsbereich des Studentenwerkes Leipzig. Einen Auszug unseres Angebotes findet sich hier: 

  • Nachwuchs erwartet – Was ich vor der Geburt wissen sollte!
  • Studium in Schwangerschaft oder mit Kind(ern) – Informationen rund um Finanzierung und Studienorganisation
  • Studium mit Kind(ern) – Kinderbetreuung und deren Kosten

Weitere Angebote sowie die genauen Inhalte und Zugangslinks zu den Veranstaltungen sind auf der Übersichtsseite zu unseren Online-Veranstaltungen zu finden.

Details anzeigen

Aus aktuellem Anlass entfällt diese Möglichkeit, da das StuFaz bis auf weiteres geschlossen bleibt.

Sie haben eigene Ideen und möchten diese den studentischen Eltern zukommen lassen? Es gibt die Möglichkeit für Projekte oder Veranstaltungen die Räume des StuFaz wochentags zu nutzen. Anfragen senden Sie bitte an: engelmann {{ätt}} studentenwerk-leipzig {{punkt}} de.

Details anzeigen

Aus aktuellem Anlass entfällt diese Möglichkeit, da das StuFaz bis auf weiteres geschlossen bleibt.

Im StuFaz steht eine sorgfältig ausgewählte Lese-Ecke mit Fachliteratur rund um das Thema Elternschaft, Familie und Erziehung zum Lesen vor Ort zur Verfügung. Für die Kleinen gibt es ebenfalls ausgesuchte Bücher. Unsere Schmöker-Ecke ist während der offenen Räume und der Schreibwerkstatt zugängig.


Einblick ins StuFaz

Bildergalerie:


Informationen zu Anfahrt und Zugang

Das StuFaz befindet sich im Wohnheim in der Nürnberger Straße 42. Der Vordereingang ist nur über Treppen erreichbar, der Hintereingang ist auch mit Kinderwagen zugänglich. An beiden Eingängen finden Sie eine Klingel, bitte nutzen Sie diese.

Adresse:
Nürnberger Str. 42 / 04103 Leipzig

Barrierefreiheit:
Das StuFaz hat keinen barrierefreien Zugang. 

Anfahrt:

  • Mit der Straßenbahn: Haltestelle Bayerischer Bahnhof erreichbar mit den Linien 2, 9, 16
  • Mit dem Bus: Haltestelle Bayerischer Bahnhof erreichbar mit der Linie 60
  • Mit der S-Bahn: Haltestelle Bayerischer Bahnhof erreichbar mit folgenden Linien S1,S2, S3, S4, S5, S6, S5X
  • Mit dem PKW: Parkplätze stehen nicht zur Verfügung, nur öffentliche Parkplätze in der Umgebung können genutzt werden

Zugang mit Kinderwagen in die Räume des StuFaz

Wenn Sie unser StuFaz mit Kinderwagen besuchen möchten, dann nutzen Sie bitte den Hintereingang des Hauses Nürnberger Straße 42 (über die Brüderstraße erreichbar). Auf der Rückseite des Gebäudes finden Sie eine Fahrzeugrampe, welche Sie direkt zur beschrifteten Hintertür führt. Bitte nutzen Sie die Klingel. Im angrenzenden Raum können Sie Ihren Kinderwagen wettergeschützt anschließen. Wir empfehlen Ihnen, diesen anzuschließen, das Studentenwerk übernimmt keine Haftung. Folgen Sie dann der Kennzeichnung hinauf in die Räume des StuFaz.